Jahreskonferenz 2012 des DVH e.V.

Sie sind herzlich eingeladen, der Jahreskonferenz des Deutschen Verbands für Hypnose e.V. beizuwohnen! Am 19. und 20. Mai 2012 treffen wir uns für spannende Vorträge und konstruktives Miteinander in der Nähe von München. Und das steht auf dem Programm:

Hypnosekonferenz 2012: Das Warm Up

Am Freitag Abend treffen sich die ersten Hypnotiseure bereits zum lockeren Zusammensein im Hotelrestaurant. Sie möchten dabeisein? Gerne! Eine kurze Nachricht an verband@hypnose.us genügt. Alternativ können Sie sich direkt über Facebook anmelden: https://www.facebook.com/events/353371048060717/

 

Programm Samstag, 19. Mai 2012

48892_1263454153_6029_nDen Auftakt macht Heribert Jedamzik, Hypnotiseur und NLP-Trainer, mit "Time for a Change": Praxisbewährte Konzepte für effiziente Veränderungsarbeit in Hypnose und NLP - geplant für Samstag Morgen. Mehr über Heribert Jedamzik lesen Sie hier: http://www.anandura.de/anandura-team 

Madlener012b

 

 

Samstag Mittag entführt Ellen Madlener in die spannende Materie der hypnotherapeutischen Angsttherapie mit ihrem Vortrag "Keine Angst!". Ellen leitet die sehr erfolgreiche Ellen Madlener Akademie.

 

NjI4MV8xNDBf

Samstag Nachmittag auf dem Programm: Kim Fleckenstein! Kim arbeitet seit zwei Jahren erfolgreich als zertifzierter Coach (Society of NLP) und zertifizierter HypnoMasterCoach (Hypnovita) mit eigenem Coaching & Hypnoseraum in München. Die Menschen, die zu Kim Fleckenstein kommen, haben vor allem das Thema "bess
ere Ernährung & Gewichtreduzierung", "Entspannung", "Ziele finden, setzen und erreichen" auf ihrer eigenen Agenda. Kim Fleckenstein zeichnet sich durch Authentizität, Empathie und Offenheit für ihr Gegenüber aus. Kim Fleckenstein ist außerdem Herausgeberin der Hypnoseapps bei www.get-on-apps.com . 

Kim Fleckenstein wird das Thema "Werte&Regeln" bearbeiten. Die Übung "Wertearbeit" gehört für Kim Fleckenstein zu einer der wichtigsten Übungen im Coaching- & Hypnosebereich, die sie gerne mit ihren Klienten/innen zu Beginn einer Zusammenarbeit macht. Das Besondere an dieser Übung ist das "Aha-Erlebnis" für jede Person, es eröffnet sich ein neuer Blick auf das eigene Leben und ein besseres Verständnis für die aktuelle Lebenssituation. Im Vortrag wird Kim Fleckenstein diese Übung mit den Zuhörern live durchführen.

 

5581

 

 

Samstag später Nachmittag wartet dann ein besonderes Highlight auf die Gäste der DVH-Konferenz: Jos Claus, einer der bekanntesten Showhypnotiseure Europas, gibt einen Einblick in die Welt der Medien und der Showhypnose. In seinem Vortrag "Showhypnose - Freund oder Feind der Hypnotherapie?" erzählt er über seine Erfahrung, wie sich Showhypnose auf seine Arbeit als Hypnotherapeut in den vergangenen 30 Jahren ausgewirkt hat. Weitere Informationen über den Hypnotiseur erhalten Sie auf seiner Webseite: www.josclaus.de .

 

  

 

Phantaro147Er sieht unglaublich gut aus ... Er ist unheimlich talentiert ... Und eigens für die DVH-Konferenz kommt er aus dem Lichtjahre entfernten Sonneberg NUR FÜR UNS auf seinem Zauberbesen angeritten! Die Rede ist von keinem geringeren als PHANTARO ( http://www.zaubereien.de ), der uns nach dem Abendessen mit seiner unvergesslichen Zaubershow nicht nur ins Stauen versetzen wird, sondern sicherlich auch für einen veritablen Bauchmuskelkater sorgt. 

 

 

 

187823_191703344210508_1128760_nProgramm Sonntag, 20. Mai 2012

Gäääähn .... früh aufstehen am Sonntag Morgen? Es lohnt sich! Auf freiwilliger Basis für alle Aufgeweckten unter uns bietet Nico Mulatz von www.sanahypnose.de eine Runde LACHYOGA an! So beginnt der zweite Tag der Konferenz mit einem genussvollen Lächeln ...

  

 

eric_standop_2Offiziellen Auftakt gegen 10:15 Uhr am Sonntag macht Eric Standop mit seinem packenden Vortrag "Gesichter lügen nicht!", in dem er uns in die faszinierende Welt des Face Readings entführt. Eric ist Hypnotiseur und "Face Reader" - weitere Informationen über ihn erhalten Sie auf www.gesundheit-hypnose.com .

 

 

Reinhold-Saldow-rundSonntag Mittag referiert Reinhold Saldow (www.kreativeheilhypnose.de ), Vorstand des Deutschen Verbands für Hypnose e.V. und Heilpraktiker mit über einem Vierteljahrhundert Berufserfahrung, zu dem Thema: Süchte und Hypnose.

 

  

 

mm-informellSonntag Nachmittag auf dem Programm: Ergebnisorientiertes Online-Marketing für Hypnotiseure. Mathias Maul ist Marketingexperte und hat sich auf die Bereiche Therapie, Coaching und Medizin spezialisiert. In seinem spannenden Vortrag erfahren Sie, wie Sie eine Website tatsächlich für sich arbeiten lassen können, statt sie nur in der Ecke rumstehen zu lassen. So gewinnen Sie einen frischen Blick auf Online-Marketing und lernen, die Hinweise praktisch umzusetzen. Übrigens: Bald erscheint Mathias' neues Buch! Wer sofort nach Erscheinen ein kostenloses Probekapitel haben will, kann sich hier eintragen: http://maulco.de/gratis-kapitel .

 

Sonntag später Nachmittag heißt es dann: Alles kann, nichts muss! Vielleicht eine gemeinsame Trance, um das erlebnisreiche Wochenende gewinnbringend unbewusst zu verankern? Vielleicht ein wenig Einzelhypnose mit Kollegen aus ganz Deutschland üben und genießen? Oder sich mit den Referenten austauschen? Der Sonntag darf gemütlich ausklingen ...

Übrigens: Alle Programmpunkte können sich natürlich kurzfristig noch ändern. Es ist unsere "Konferenzpremiere", und - wie bei jedem ersten Mal - sind Pannen natürlich vorprogrammiert. Ganz im Geiste der Hypnose und des NLP halten wir dem jedoch ein "Es gibt keine Fehler, es gibt nur Feedback!" entgegen und machen uns einfach ein richtig tolles, erlebnisreiches Wochenende. An alle Teilnehmer: Bitte also nicht am Programm festklammern, sondern den Aspekt des Miteinanders und des kreativ-kollegialen Austausches im Vordergrund sehen. So wird das Wochenende Mitte Mai für uns alle gewiss zum Highlight ...

Anmeldung, Preis und Bezahlung

Die Teilnahme an dieser DVH-Konferenz ist für jedermann möglich - eine Verbandsmitgliedschaft ist keine Voraussetzung! Wir freuen uns über jeden Teilnehmer, der gute Laune mitbringt. Für beide Tage zahlen Sie lediglich 98,- €, inklusive Getränke (Wasser, Kaffee, Tee), kleinen Snacks in den Pausen sowie einem 3-Gänge-Menu in der Mittagspause an beiden Tagen Samstag und Sonntag! 

Die Teilnahmegebühr von 98,- € überweisen Sie bitte bei Anmeldung, spätestens aber bis fünf Tage vor der Konferenz, auf das Konto des Deutschen Verbands für Hypnose e.V. Die Kontonummer - sowie ein Anmeldeformular - finden Sie im beigefügter PDF: Anmeldung Jahreskonferenz DVH e.V.

Login