Institut für kreative Heilhypnose

Institut für kreative Heilhypnose

Ausbildungsinstitut

Ausbildungsarten
  • Einführungs-Seminare
  • Hypno-Coach Ausbildungen
  • Vollständige Ausbildung zum Hypnotherapeuten
  • Vollständige Ausbildung zum Master-Coach
Ausbildungsorte
Nordrhein-Westfalen

Anschrift & Kontakt

Straße
Alisowall 11
PLZ
45721
Ort
Haltern
Land
Deutschland
Telefonnummer
023 64 - 93 10 4

Seit 1977 intensive Ausbildung und Training verschiedener Trancetechniken und Meditationsformen. Ausbildung in der Heilkunde seit 1982; Schwerpunkte Kräuterheilkunde, Akupunktur, autogenes Training und Hypnose.

Mehrjährige Ausbildung in Hypnose sowohl in der klassischen Form, in der modernen Hypnotherapienach Erickson, als auch in der Hypnoanalyse. Ehemaliger stellvertretender Vorsitzender der Gesellschaft für therapeutische Hypnose (GTH) , Mitglied im Ehrenrat der GTH, Gründungsmitglied der Internationalen Gesellschaft für Hypnose (IGTH). Beauftragter des BDH (Bund deutscher Heilpraktiker) für die Qualitätssicherung in der Arbeitsgruppe Hypnose und Hypnotherapie. Dozent für Psycho- und Hypnotherapie an verschiedenen Heilpraktikerschulen in NRW.

Eigene Praxis und Ausbildungszentrum für Hypnose in Haltern seit 1996; Entwicklung der kreativen Heilhypnose als integrative strukturierte Hypnotherapie, welche die Vorteile der klassischen, modernen und analytischen Hypnoseformen verbindet. Das Verfahren wurde bis zum Jahr 2000 entwickelt und wird seit 2004 als Marke "Kreative Heilhypnose" unter der Nummer 302 58 976 patentrechtlich geschützt.

Therapieschwerpunkt kreative Heilhypnose, moderne Hypnotherapie und analytische Hypnose, weiterhin Akupunktur, Phytotherapie und andere Naturheilverfahren.

Seit 1977 intensive Ausbildung und Training verschiedener Trancetechniken und Meditationsformen. Ausbildung in der Heilkunde seit 1982; Schwerpunkte Kräuterheilkunde, Akupunktur, autogenes Training und Hypnose.

Mehrjährige Ausbildung in Hypnose sowohl in der klassischen Form, in der modernen Hypnotherapienach Erickson, als auch in der Hypnoanalyse. Ehemaliger stellvertretender Vorsitzender der Gesellschaft für therapeutische Hypnose (GTH) , Mitglied im Ehrenrat der GTH, Gründungsmitglied der Internationalen Gesellschaft für Hypnose (IGTH). Beauftragter des BDH (Bund deutscher Heilpraktiker) für die Qualitätssicherung in der Arbeitsgruppe Hypnose und Hypnotherapie. Dozent für Psycho- und Hypnotherapie an verschiedenen Heilpraktikerschulen in NRW.

Eigene Praxis und Ausbildungszentrum für Hypnose in Haltern seit 1996; Entwicklung der kreativen Heilhypnose als integrative strukturierte Hypnotherapie, welche die Vorteile der klassischen, modernen und analytischen Hypnoseformen verbindet. Das Verfahren wurde bis zum Jahr 2000 entwickelt und wird seit 2004 als Marke "Kreative Heilhypnose" unter der Nummer 302 58 976 patentrechtlich geschützt.

Therapieschwerpunkt kreative Heilhypnose, moderne Hypnotherapie und analytische Hypnose, weiterhin Akupunktur, Phytotherapie und andere Naturheilverfahren.

Karte

Start/Ziel tauschen