Ressourcen

Zielearbeit mit Klienten

Zielearbeit ist eine wichtige Ressource in jedem Coaching- oder Therapieprozess. Nur, wenn im Vorfeld ein wohlformuliertes Ziel erarbeitet wurde, haben Klient und Coach bzw. Therapeut die Möglichkeit, den Verlauf der Intervention gewinnbringend zu steuern und zu überprüfen, wie weit der Prozess schon vorangekommen ist.

Folgender Zielformulierungsprozess kann Ihnen als Stütze dienen. Nehmen Sie die Punkte und passen Sie sie einfach Ihren Bedürfnissen und der Aufgabe gemäß an:

  1. Ziel positiv formulieren
    Was willst du genau; wann, wo, wie, mit wem, was muss noch passieren / in welchem Kontext soll das Ziel eintreffen?

  2. Eigene Ressourcen abklären
    Was hast du schon (Ressourcen!), um dein Ziel zu erreichen? Was brauchst du noch dazu?
    (Person muss ihr Ziel aus eigenem Antrieb und eigener Kraft heraus entwickeln können; Eigenverantwortung wichtig, nicht auf Therapeuten abwälzen lassen)

  3. Äußere Ressourcen abklären
    Wer kann dir dabei helfen, dein Ziel zu erreichen?
    Wie kann dir diese Person(en) dabei helfen, das Ziel zu erreichen?
    Welche Hilfsmittel kannst du nutzen, um dein Ziel zu erreichen?
    Was kannst du an deinem Leben, Arbeit etc. ändern, um dein Ziel besser erreichen zu können?

  4. Zielvisier anlegen
    Woran merkst du, dass du dein Ziel erreicht hast?
    Was wirst du hören, sehen, fühlen, wenn du dein Ziel erreicht hast?
    Wie wirst du aussehen, dich fühlen, klingen etc., wenn du dein Ziel erreicht hast?
    [-> Mögliche Überleitung in die Maltztechnik]

  5. Antrieb
    Was ist am Ist-Zustand schön?
    Unter welchen Voraussetzungen könntest du dir vorstellen, das Ziel nicht zu erreichen?
    Woher weißt du, dass es sich lohnt, das Ziel zu erreichen?
    Wie wichtig ist es dir, dein Ziel zu erreichen? Skala 0-10.
    Wieviel bist du bereit, selbst zur Zielerreichung beizutragen? Skala 0-10.

  6. Abgleich Ist-Zustand | Ziel-Zustand
    Was wird passieren, wenn du das Ziel erreicht hast?
    Was wird nicht passieren, wenn du das Ziel erreicht hast?
    Was wird passieren, wenn du das Ziel nicht erreichst?
    Was wird nicht passieren, wenn du das Ziel nicht erreichst?

  7. Kontextualisierung
    Was wird sich an deinem Leben verändern, sobald du dein Ziel erreicht hast?
    Was wird sich verändern in den Bereichen:
    1. Familie
    2. Freunde
    3. Beruf
    4. Leben allgemein
    5. Sport, Hobbies etc.