Skip to main content
Schadow hat ein Foto geteilt Vor 1 Jahr

Ea584f441d34c9e9d5dc2654
Schadow hat ein neues Profilbild hochgeladen Vor 1 Jahr
Hypnosetherapie Celle Vor 4 Jahre

Im Zentrum meiner Hypnosetherapien stehen folgende Behandlungsschwerpunkte:

Angststörungen, Phobische Störungen, Panikstörungen, Zwangsstörungen, akute Belastungsreaktionen, somatoforme Störungen, Anpassungsstörungen, Sinnkrisen, Depressionen, Beziehungskonflikte.

In der Gesprächstherapie geht es nicht um Problemlösung, sondern um die persönliche Entwicklung, wobei ich als Therapeut Begleiter und Förderer dieser Entwicklung bin. Seelisches Leid kann extrem vielschichtig sein. Wenn ein Mensch zum Beispiel keine Sicherheit im Umgang mit seinen Gefühlen gewinnt, können daraus Krisen oder Leiden entstehen. Als Therapeut weiß ich, Lösungen unserer Störungen, Konflikte und Krisen liegen in uns selbst. In meiner Praxis verfolge ich deshalb einen integrativen Ansatz. Neben der Gesprächstherapie kommen die Hypnosetherapie, Kunsttherapie und Methoden der Anthroposophische Heilkunde zum Einsatz.

Empathie, Akzeptanz und Kongruenz sowie ein wohlwollender Umgang mit meinen Patienten sind Grundsätze meiner Arbeit. Die inneren Kräfte des Patienten zu aktivieren, seine Ressourcen zu erkennen und zu stärken, sind mein Ziel, damit Körper, Seele und Geist gesunden können. Priorität dabei hat für mich als Hypnosetherapeut das Wollen meiner Patienten entsprechend der Erkenntnis „(…) Leben in der Liebe zum Handeln und Lebenlassen im Verständnisse des fremden Wollens ist die Grundmaxime der freien Menschen.“ (Rudolf Steiner, GA 004, S 165)

Schadow hat ein neues Profilbild hochgeladen Vor 4 Jahre
  • Persönliche Angaben

  • Geschlecht
    Männlich
  • Geburtsdatum
    27. 11. 1958
  • Über mich
    Als Heilpraktiker für Psychotherapie, zertifizierter HypnoCoach (DHV), registered certified member of the National Guild of Hypnotists (NGH), Lehrtherapeut und Supervisor für Psychosoziale Kunsttherapie (IFKTP)®, bin ich zertifiziertes und graduiertes Mitglied im Verband Deutscher Kunsttherapeuten - Fachgesellschaft für Psychosoziale Kunsttherapie VDKT sowie Mitglied der World Association for Person Centered & Experiential Psychotherapy & Counseling (WAPCEPC) und des Verbandes Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater (VFP).
    In den letzten Jahren habe ich mein Fachwissen stets erweitert: Fachfortbildungen, Supervisionen, Vorträge etc.. Meine langjährige Tätigkeit als Dozent für verschiedene Ausbildungsinstitute, der Austausch mit den Studierenden hat mein Wissen erweitert.
    Besonders hat mich meine Mitarbeit in der Medizinischen Sektion an der Freien Hochschule für Geisteswissenschaft, Dornach/Schweiz, die Teilnahme an den dort stattfindenden internationalen Jahreskonferenzen der Medizinischen Sektion sowie an den Jahrestagungen des Berufsverbandes AGAHP geprägt.
    Aus diesem Grund engagiere ich mich als Vorsitzender des Berufsverbandes AGAHP in Deutschland sowie als Präsident der ISAN (International Society of Anthroposophic Naturopathy) in der IKAM (Internationale Koordination Anthroposophische Medizin).