Die Fast Phobia Cure: Phobien auflösen innerhalb von Minuten

Stefan Passvogel ist Geschäftsführer von WirkKompetenz, NLP-MasterPractitioner sowie Hypno-MasterPractitioner.

In diesem Kurzworkshop, der 2014 in München durchgeführt wurde, stellt er die Fast Phobia Cure vor - eines der bekannteste Modelle des neurolinguistischen Programmierens und eine hervorragende Möglichkeiten, selbst hartnäckige Phobien innerhalb weniger Minuten zuverlässig aufzulösen. 

Die Walt Disney Strategie

Kreativität steigern, Blockaden überwinden: Die Walt Disney Strategie macht's möglich!

DVNLP-Trainer Heinrich Fischer stellt die geniale Walt-Disney-Methode vor: Eine Strategie, die auf eine Erhöhung der Kreativität abzielt. Unverzichtbar im Business, aber auch lohnend im Privatleben - lassen Sie sich einfach überraschen.

NLP Reloaded: NLP Techniken, frisch aufgelegt.

Stefan Passvogel ist Geschäftsführer von WirkKompetenzNLP-MasterPractitioner sowie Hypno-MasterPractitioner.

In seiner Arbeit mit den Werkzeugen des Neurolinguistischen Programmierens (NLP) stellte Stefan immer wieder fest, dass an einigen Techniken und Modellen der Zahn der Zeit schon weit über Gebühr genagt hat.

Timeline-Methode

Die Timeline-Methode ist sowohl in der Hypnose, als auch im NLP (neurolinguistisches Programmieren), gleichermaßen bekannt. Sie stellt eine Möglichkeit dar, lebenshistorisch verankerte Blockaden zu lockern und zu lösen um somit Platz und Raum für Neues zu schaffen.

Der Deutsche Verband für Hypnose e.V. (DVH) ist einer der größten deutschen Fachverbände für Hypnose und Hypnotherapie mit Sitz in München. Er ist unter der Registernummer 201737 seit 2008 im Vereinsregister eingetragen und wird vertreten durch seinen jeweiligen Vorstand (derzeit bestehend aus Olf Stoiber (1. Vorsitzender), Reinhold Saldow (2. Vorsitzender), Sidonie Carstensen, Klaus Benz). 

So erreichen Sie uns:
DVH e.V. | Arndtstraße 12 | D-80469 München | Telefon: 089-444 569 44 | Email: info@hypnose-fachverband.de | Datenschutz | Zum Impressum | Zu den Nutzungsbedingungen